1995 fing alles an...

1995 gründeten einige Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren einen Chor, um Gottesdienste musikalisch mitzugestalten.

Dem ersten Auftritt bei der Christmette folgten weitere Jugendgottesdienste die vom Chor mitgestaltet und organisiert wurden. Bald durften wir auch  Hochzeiten und Taufen musikalisch begleiten.

 

Am 21. November 1998 folgte dann unser erstes Konzert.

Für uns ein wirklich großer Schritt: Von neuem geistlichen Lied in Gottesdiensten, hin zu einem ganzen Konzertabend mit gemischtem Repertoire und großem Publikum.

Wer hätte damals gedacht, dass wir irgendwann jedes Jahr ein Konzert haben und das dann auch noch komplett ausverkauft ist?

Heute singen wir ganz selbstverständlich alles was uns und unserem Publikum gefällt:

Gospels, neues geistliches Lied, Balladen und Lieder aus den Bereichen Rock & Pop, Musicals, Filmmusik und deutschem Liedgut.

 

2020 feiern wir unser 25-jähriges Jubiläum und blicken auf ein viertel Jahrhundert mit unzähligen glücklichen Momenten, aber auch einigen Widrigkeiten zurück.

Gerade deshalb sind wir wirklich unglaublich dankbar für unsere treuen Fans, die uns schon seit vielen Jahren unterstützen. Aber wir sind natürlich auch froh über Jede(n) einzelne(n) der "The Voices" neu für sich entdeckt.


Danke, dass es euch gibt! ♥