79802007_2573045989411752_11324388442269
Chor Hintergrund hell.jpg

Wir musizieren

Zuhause aber Gemeinsam

jeden Adventssamstag um 17:30 Uhr

das Lied: "Wir sagen euch an den lieben Advent"

Diese Adventszeit wird sicher anders, als wir es gewohnt sind und anders, als wir es uns wünschen. Dennoch bleibt das, was wir an Weihnachten feiern:

Die Geburt Jesu Christi, der uns Licht und Hoffnung in die Welt gebracht hat.

 

Als Zeichen hierfür werden am Pfarrheim in Reichmannsdorf Adventsfenster geschmückt. Doch statt sie vor Ort zu öffnen und vor der St. Sebastian Kirche zu singen, singen und spielen wir Zuhause - aber gemeinsam!

Jeden Adventssamstag um 17:30 Uhr singen oder spielen wir die jeweilige(n) Strophe(n) von „Wir sagen euch an den lieben Advent“ (Gotteslob Nr. 223).
Die Noten findet ihr auch *online als Download*

Zum Abschluss der Aktion spielen und singen wir am Heiligen Abend  um17:00 Uhr „Stille Nacht, Heilige Nacht“ (Gotteslob Nr. 249)

 

Macht alle mit! Singt und spielt was das Zeug hält! Öffnet eure Fenster und musiziert mit euren Nachbarn!

Im Anschluss veröffentlich der Chor „The Voices“ Videos der Aktion unter www.chorthevoices.de, www.facebook.com/chorthevoices und www.instagram.com/chorthevoices/

 

Wer möchte kann auch gerne ein eigenes Video schicken: Per WhatsApp an 0151-50687084, per Mail an kontakt@chorthevoices.de oder über einen der Social Media Kanäle.

 

Der Advent 2020 wird anders, aber trotzdem schön. Denn die Hauptsache ist - wir halten zusammen!